29.04.2018 - Gemeindegebet
Agenda auf- / zuklappen
Apr 29
09:30
Bahnhofstr.19/2, Sissach
Apr 29
10:15
Bahnhofstrasse 19/2, Sissch
Apr 29
10:15
Bahnhofstr.19/2, Sissach
Sie sind hier:Angebote*Für Jugendliche*

fäF

"fäF" ist die Abkürzung für „fascht ä Familiä“. Aber was kann man sich darunter vorstellen?

 

Wir sind eine Gruppe von aufgestellten jungen Frauen, die sich einmal in der Woche treffen. Wir halten einander auf dem Laufenden was es Neues in unserem Leben gibt. Beziehungen sind uns sehr wichtig, darum wird bei uns auch öfters mal gefeiert!
Aber bei uns steht ganz klar Gott im Zentrum. Wir suchen immer wieder neu Begegnungen mit ihm und möchten Neues über ihn erfahren, neue Inputs von ihm bekommen. Wir helfen und ermutigen einander, das Beste aus unserem Leben zu machen.

 

Der Name sagt es: wir fühlen uns hier zuhause, wie in einer Familie. Aber warum sind wir nur „fast“ eine Familie? Nun, wir sind offen für neue Leute.


Falls du Interesse hast bist du ganz herzlich willkommen!

Melde dich doch bei Annika Hächler 076 516 63 29

Mädelsrunde

Bist du eine junge Frau im Alter von ca. 16 bis 20, dann bist du ganz herzlich willkommen!

 

Wir beschäftigen uns mit alltäglichen Themen und da gibt es keine Tabus. Du darfst gerne deine Fragen hineinbringen und wir versuchen Antworten zu finden. Wir unternehmen auch gerne einfach mal etwas um miteinander Zeit zu verbringen. Darum lass dich darauf ein und schau vorbei.

 

Wir treffen uns individuell, darum melde dich doch kurz bei Naemi Schaub 079 785 34 92

 

 

BoB

"BoB" das bedeutet "Band of Brothers" ist das Pendant der jungen Männer zum fäF.

 

Die Inhalte der wöchentlichen Treffen sind ebenfalls Freundschaft pflegen, einander in den Herausforderungen des Alltags unterstützen, viel Fun und immer öfter auch Action.

 

Auch bei uns steht Gott im Zentrum. Wir suchen gemeinsam die Begegnung mit ihm und helfen und ermutigen einander, das Beste aus unserem Leben zu machen.

 

Die Treffen finden jeweils am Dienstag Abend, 19.00 - 21.00 Uhr im Jugiraum an der Bahnhofstr. 19/2 in Sissach statt.

 

Kontakt: Luki Büttiker, Tel. 079 413 31 78

 

 

Sons & Followers

Wir sind eine handvoll junge Männer, die sich vierzehntäglich an einem Dienstagabend treffen. Wie der Name sagt, verstehen wir uns als „Söhne" und „Nachfolger" von Jesus Christus. Söhne, weil Gott unser Vater, uns erschaffen hat und uns bedingungslos liebt. Nachfolger, weil wir unser Leben Gott überlassen und wir seinen Willen tun möchten.

 

Jung, rau und ungezähmt stellen wir uns gemeinsam den Fragen und Herausforderungen, die dieses Leben als „Söhne“ und „Nachfolger“ mit sich zieht. Die Wahrheiten aus der Bibel dienen uns als Grundlage und da wir glauben, das Christus in uns lebt, können wir uns im Austausch, im Gebet und überhaupt in der Gemeinschaft gegenseitig aufbauen. 

Du bist männlich, du bist zwischen 16 und 20 Jahren jung und du möchtest SONS & FOLLOWERS mal abchecken? 
Kein Problem, melde dich bei Silas Seematter unter 079 360 56 53

 

 

d'Jei

d’Jei steht für unseren Jugendraum und hat viele Bedeutungen, wie z.B. Jugend, Joy, Jesus und eben auch Jugendraum.

 

Wir treffen uns am letzten Freitagabend im Monat im Jugendraum der Gemeinderäume, um miteinander Gemeinschaft zu haben. Wir sprechen über Alltagsthemen und suchen Antworten auf wichtige Lebensfragen. Der Spass-Faktor ist bei uns sehr wichtig, darum unternehmen wir verschiedene Dinge zusammen, z.B. Wasserschlachten, Wettkämpfe, Kinoabende, Basteln, Feiern, Abhängen, Plaudern, Pokern, Fussballspielen etc. 

 

Die aktuellen Daten und was wir machen findest du unter Agenda, Termine Jugend.
Wäre schön, dich dort zu sehen!

Freitags ab 19.00 Uhr, BewegungPlus, 2.Stock.

 

 

Ich bin gerne in der BewegungPlus Sissach, weil ich hier einzigartige Beziehungen habe.

Saskia

Weiterempfehlen:

BewegungPlus Sissach

Bahnhofstr.19/3

4450 Sissach

Telefon 079 229 22 53

E-Mail info@STOP-SPAM.bewegungplus-sissach.ch
Mitglied der
BewegungPlus Schweiz

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Login

News aus der Bewegung Plus

Ministry Conference 2018

Herzlich willkommen zur Leiterkonferenz der BewegungPlus vom 10./11. Mai 2018 in Winterthur.» weiter

Eine Ära geht zu Ende

Ende 2017 wurde Toni Nyffenegger pensioniert. Mit Toni tritt ein Stück Bewegungsgeschichte in den Ruhestand. » weiter

Treffer 1 bis 2 von 4