Kürtöskalacs –

rumänisch / ungarische Spezialität

BewegungPlus Sissach unterstützt seit 2008 sozialdiakonische Projekte in Targu Mures/Rumänien. Jeweils im Sommer sind wir mit Teams aus der Schweiz in praktischen Einsätzen vor Ort. Dort lernten wir auf den Strassen der Stadt die köstlich duftende, und ebenso köstlich schmeckende Spezialität Kürtöskalacs, kurz Kürtös genannt, kennen. Daraus ist im Frühjahr 2020 die Projektidee entstanden, diese Spezialität im Baselbiet bekannt zu machen und mit einem Teil des Erlöses die vielfältigen Projekte unserer Partnerorgansationen in Targu Mures zu unterstützen.

Kürtös ist ein aus süssem Hefeteig über offenem Feuer (Gasgrill) gebackener röhrenförmiger Kuchen. Sein Ursprung liegt im südöstlichen Siebenbürgen, dem heute in Rumänien gelegenen Transsilvanien.

Unsere Produkte werden im Baselbiet vor Ort frisch hergestellt und gebacken. Sie sind vegan und können als Fingerfood direkt aus dem Beutel, oder zuhause als Dessert mit Füllungen aus Crèmen, Beeren, frischen Früchten, etc. genossen werden.

Kaufmöglichkeiten

24
September
12:00 - 18:30
Kürtös Verkauf
beim Restaurant Sternen in der Begegnungszone
01
Oktober
12:00 - 18:30
Kürtös Verkauf
beim Restaurant Sternen in der Begegnungszone